Samstag, 2. Juli 2016

Ein warmes Tuch / A warm scarf

Passend zum Wetter habe ich mir ein Tuch gestrickt - grins, nein, so schlimm ist es doch nicht. Dieses Tuch soll gespendet werden. Es reist nach Weißrussland, um dort einem Kind den Hals zu wärmen. Ich unterstütze gerne Projekt für Menschen, denen es schlechter geht als mir - im In- und Ausland. Diesmal ist eine Schule in Belarus dran. Ich bin mir sicher, dass es dort gut aufgehoben ist und hoffe, dass es einem Kind im Alltag hilft und vielleicht auch noch gefällt. Wer mehr über das Projekt lesen will, ist hier richtig: http://www.derwesten.de/staedte/oberhausen/nord/spenden-aus-oberhausen-sichern-existenz-in-belarus-id11820848.html?onepage=true






To accomodate to the weather it was necessary to knit a scarf - joke, no, it's not that bad really. This scarf will be given away to charity. It will be travelling to Belarus to warm a child's neck. I love to support projects for people who are worse off than me - both in Germany and abroad. This time it's going to a school in Belarus. I am sure that it will be of good use there. If you would like to know more, click on the link above (German).

Information:
Anleitung / Pattern: Hitchhiker
Designer: Martina Behm
Wolle / Yarn: Opal Sockenwolle 6fach, Blues, NS. 5.0.

Kommentare:

  1. Super!! Ein tolles Tuch und eine wunderbare Aktion ♥
    Herzliche Sonntagsgrüße, Nata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nata,

      vielen Dank für deine netten Worte! Ich wünsche dir einen schönen Sonntag,
      viele Grüße,
      Sandra

      Löschen