Montag, 22. Juni 2015

Wochen-Ufo [25]: Fazit / weekly ufo [25]: result

Ich habe an meiner Jacke gestrickt und gestrickt und gestrickt. Am Ärmel eine Änderung vorgenommen und das nicht berücksichtigt. Dann habe ich mal die Maschen gezählt und festgestellt, dass ich mal nachdenken muss. So lange und weil wir viel unterwegs waren, hatte ich dann kleinere Sachen auf der Nadel. Für diese Woche nehme ich mir dann die Weste meines Sohnes vor, die ich Ostern angefangen habe, damit er sie wenigstens noch drei Wochen anziehen kann. Dann stricke ich die nächste.

Vorheriger Post: Wochen-Ufo [25] 
Nächster Post: Teststrick Karo





I have been busy knitting my cardigan. I changed the pattern on the arms and forgot about it. Now I counted the stitches and realised that I have to do some thinking. In the meantime and as we were out and about a lot I knit some smaller things. This week I will finished my sons vest which I started around Easter so that he can at least wear it for a few weeks.

Previous post: Weekly ufo [25]
Next post: Testknitting Karo

Kommentare:

  1. Hallo Sandra,
    als absoluter RVO-Strickneuling habe ich mal eine Frage: ich sehe, dass du unter dem Ärmel-Stilllegen ein paar Maschen zugenommen hast beim in Runden weiterstricken - wie bekommst du diese zugenommenen Maschen zum Ärmel dazu, wenn du den Ärmel zu stricken beginnst?
    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, weil ich gerade bei diesem Problem (Ärmelmaschen wieder aufnehmen und weiterstricken beim RVO) stecke.
    Viele Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      die Maschen werden nach der Ärmeltrennung einfach unter dem Arm angeschlagen - also aufgeschlungen.

      Viele Grüße
      Sandra

      Löschen