Samstag, 7. Februar 2015

samstagskaffee#83 / saturday coffee #83

Diese Woche habe ich auch wieder Zeit für ein inszeniertes Tässchen Tee. Unten spielen drei Kinder und ich hoffe, dass es friedlich bleibt und sich das aufzuräumende Volumen nicht verdreifacht. Nachdem ich letzte Woche noch mal krankheitsbedingt pausieren musste, komme ich nur langsam wieder in die Gänge. Allerdings habe ich ein bisschen was tun können. Zum einen habe ich angefangen meinen Stoffberg wieder etwas kleiner zu nähen. Zurzeit habe ich echt Lust Sachen mit Deko zu nähen. Das ist recht ungewöhnlich für mich, aber es gefällt mir echt gut. Außerdem seht ihr noch mein neues Notizbuch, in das ich mir meine Strickideen reinschreibe, damit ich mir nicht alles merken muss ;-) Und ein tolle Maschenprobe für ein T-Shirt habe ich diese Woche gestrickt - aus einem tollen Blau aus dem Hause Holst. Ich freue mich schon richtig aufs Losstricken.







This week I have time for a lovely cup of tea. There are three children playing downstairs and I hope that they will remain calm and nice until I have finished. Having been ill last week I had to stay put and find it difficult to come back to a normal day. But I did some things. I started sewing and reducing my fabrics. At the moment I like making things with lacy borders. That's quite unusual for me but I really like it. Apart from that you can see my new notebook for ideas so that I don't have to remember all of them ;-) And I made a lovely swatch for a T-Shirt - a great blue from Holst. I am looking forward to knitting it.



Kommentare:

  1. Das klingt doch nach gemütlichem Wochenendprogramm. Der Stoff sieht schön aus. LG mila

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Mila. Ich mag's ganz gerne unaufgeregt, aber mal sehen, ob's noch ein kleines Highlight für den Sonntag gibt. Das ist immer so schön. LG Sandra

      Löschen
  2. Nimms gemütlich erhol dich gut! Ich bin auch dabei, Stoff abzutragen. lg Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis Ostern ist es noch so lang hin - na, mir fehlt vielleicht noch die positive Einstellung. LG Sandra

      Löschen
  3. herrje, Gute Besserung! weiterhin! Klingt nach schlimmer Grippe... hab ein schönes Restwochenende :) herzliche Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen