Montag, 2. Januar 2017

Winter

Heute morgen bot sich mir beim morgendlichen Blick aus dem Fenster ein besonderer Anblick: Es hatte geschneit. Ja, ich mag Schnee. Ich freue mich, dass er es in diesem Jahr noch in den Ferien geschafft hat. Wir waren schon vor dem Frühstück draußen und haben eine Schneefrau gebaut.

Astrid hat heute eingeladen, Gedanken zum Winter zu posten. Ich freue mich über den Schnee, besonders wenn die Sonne dabei scheint. Ich fahre an Heiligabend nicht gerne bei 15 ° mit dem Fahrrad in die Kirche. Meine liebste Jahreszeit ist allerdings der Frühling, weil ich es mag, wen die Natur so explodiert und es wieder so schön bunt wird.

Generell freue ich mich, dass ich in einer Gegend wohne, in der es vier Jahreszeiten gibt, denn ich mag den Wechsel sehr, auch Regen finde ich ganz famos.




When I was looking out of the window this morning I was surprised by a special view: Everything was white with snow. Yes, I like snow and I am happy that we had some in the holidays. We went outside before breakfast to build a snowwoman.

Astrid has invited us to share our thoughts on winter. I enjoyed the snow especially if it is a companies by the sun. I don't like to cycle to church on Christmas Eve when it is 15° C. However my favourite season is the spring as I like it so much when nature explodes and everything turns colourful again.

On the whole I am very happy that I live in an area that has four seasons. I enjoyed the change of the weather and even value the rain.

Verlinkt:
https://lemondedekitchi.blogspot.de/2017/01/zehn-fakten-uber-mich-und-den-winter.html

Kommentare:

  1. Schön, dass du mitgemacht hast!
    Alles Gute für das Neue Jahr!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du mitgemacht hast!
    Alles Gute für das Neue Jahr!
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen