Samstag, 24. Januar 2015

samstagskaffee#81 / saturdaycoffee#81

Nachdem ich letzte Woche krank war, fühlte ich mich diese Woche verpflichtet wieder zu arbeiten. Spätestens ab Donnerstag merkte ich, dass es eigentlich zu viel war. Da war es dann auch schon zu spät und ich habe dann auch durchgehalten. Am heutigen Samstag nehme ich mir einen ruhigen Start am Morgen - das liebe ich, denn in der Woche stehe ich um 6:40 Uhr auf und verlasse um 7:15 Uhr das Haus. Heute morgen habe ich schon bei einem Tässchen Tee gestrickt:



Jetzt sitze ich am Computer, um gleich ein bisschen zu arbeiten und schaue nach draußen, wo es tatsächlich schneit! Also werde ich gleich mein schönes Strickkleid anziehen. Das wärmt und ich sehe heute Nachmittag bei Patenkinds 2. Geburtstag schick aus ;-)



Die Strickjacke für meine Tochter hat gestern wie geplant die Knöpfe bekommen - wir beide waren ganz allein in der Stadt, so wie sie sich das gewünscht hat. Die nächste Tasse Tee werde ich wohl trinken während ich schaue, was andere zum samstagskaffee#81 machen.




Having been ill last week I felt an obligation to go back to work this week. But on Thursday I realised that this was a little much. But then it was too late really and I managed to make it till Friday. Today, Saturday, I enjoy a slow beginning of the day - which I love as I get up at 6:40 am and leave home at 7:15 am during the week. This morning I knitted while drinking some tea.

Now I am sitting at the computer and will do some work and looking out of the window I can see the snow falling! So I decided to wear my knitted dress today. It will keep me warm and will look nice at our godson's 2. birthday ;-)

My daughter's cardi got its buttons yesterday as planned - we went to town on our own as she wanted us to. I will have the next cup of tea looking at other's samstagskaffee#81.

Kommentare:

  1. Sehr schönes Jäckchen :)
    Schönen Samstag und gute Besserung,
    Christina

    AntwortenLöschen
  2. Es geht nichts über ein paar Nadeln am frühen Morgen! Eione gute Woche wünsche ich dir. Regula

    AntwortenLöschen